Allgemein

Mediterraner Gnocchi-Salat

20. Juni 2016
Sommerzeit ist Salatezeit! 
Ich liebe Salate, egal ob mit Kartoffel, Nudel oder
Feldsalat, Salate gehen einfach immer und überall. Daher gibt es heute auch
wieder ein neues Salatrezept für euch, das ich selber erst vor ein paar Tagen
auf dem Sommerfest bei der Arbeit probiert habe. Als mir dann auch noch gesagt
wurde wie einfach das Ganze ist, wusste ich, den Salat musst du auch
ausprobieren. Am letzten Wochenende feierten wir dann den zweiten Geburtstag
von der kleinen Tochter meiner Cousine, der perfekte Anlass für diesen Salat.

Dafür braucht ihr folgendes:
1 kg frische Gnocchi
2 rote Paprika
1 große Zucchini

Für die Vinaigrette:
2 Teelöffel Zucker
1 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Tomatenmark
Wasser
Brühe
Balsamico
Olivenöl
Einige Blätter frischen Basilikum
Die Gnocchi werden in Salzwasser zwei Minuten gekocht und
dann zum Abtropfen in ein Sieb gegeben. Die Paprika und die Zucchini in kleine
Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Das Gemüse
und die Gnocchi in eine große Schüssel geben.
Alle Zutaten für die Vinaigrette in eine schmale, hohe
Schüssel geben und mit dem Pürierstab zerkleinern. Bei der Menge der Zutaten
müsst ihr ein bisschen nach Gefühl gehen und lieber mit weniger Brühe anfangen.
Sollte die Vinaigrette später noch zu dickflüssig sein, einfach mit ein wenig
Wasser strecken.

Schnell gemacht und super lecker… undbedingt ausprobieren 🙂

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply