Allgemein

Pflaumen-Streusel-Kuchen

30. August 2014

Kinder…die Pflaumenzeit hat begonnen!

Ein guter Grund das alte Rezept meiner Urgroßtante
hervorzuholen, denn die hat immer den besten Obst-Streuselkuchen gebacken. Lasst es euch schmecken …

 Zutaten für den Hefeteig:

500g Mehl
1 Pck. Hefe
70g Margarine
70g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
1 Pck. Vanille-Zucker
¼ l Milch
ca. 500g Pflaumen
 

Für die Streusel:

200g Mehl
150g Zucker
2 Pck. Vanille-Zucker
150g Butter
1 TL Zimt
 

Alle Zutaten für den Teig (Milch leicht erwärmen) mit den
Knethaken des Handrührgerätes oder der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen
Teig kneten und das Ganze an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Menge
gut verdoppelt hat. 
Den gegangenen Teig auf ein mit Backpapier belegtes
Backblech verteilen und die entkernten Pflaumen auf dem Blech verteilen.  Dann mit den restlichen Zutaten die Streusel
anrühren und großzügig auf dem Kuchen verteilen. Bei 170 °C den Obstkuchen ca.
30 Minuten auf mittlerer Schiene backen lassen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply