Allgemein Food

Lady Marmelade

1. Mai 2014

Let’s make some marmelade 🙂

Ich habe eine Probe vom neuen Gelierzucker von Dr. Oetker
bekommen, der mit Stevia süßt und damit bei gleichem Geschmack weniger Kalorien
hat. Also, direkt auprobiert!!
Ich habe mich für rote Johannesbeeren und Blaubeeren entschieden.
Die Probe ist für 250g Früchte ausgelegt und es ist ganz egal welche Früchte
ihr nehmt. Wer mag kann auch gerne noch ein wenig Zitronenschale mit
hineingeben oder eine Vanilleschote mit kochen. Die  dann aber vor dem abfüllen entfernen 😉

Die Früchte mit dem Zucker 
zerdrücken und unter ständigem rühren aufkochen. Mit dem Pürierstab wird
es besonders fein, saut aber auch nen bisschen rum. Drei Minuten sprudeln
aufkochen lassen und dann direkt in Marmeladengläser abfüllen.
 

Die Gläser unbedingt auf den Deckel stellen, damit sie sich
luftdicht schließen. Ansonsten wird die Marmelade nicht so lange haltbar sein.  
Und dann … schmecken lassen 🙂

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply